Lustige Pyjamageschichten aus Nah und Fern

Pyjamageschichten

Wir versuchen immer, Euch mit interessanten und lustigen Pyjamageschichten auf dem Laufenden zu halten. In manchen Wochen sind die News aber so bizarr, daß Ihr denken müsst wir erfinden sie. Unsere erste Story diese Woche ist noch sehr gesittet und handelt von einem alten Favoriten: dem Weltrekord. Das Nordirland Hospiz hat eine allgemeine Einladung für die weltgrößte Pyjamaparty ausgegeben. Das Ziel ist, über   150 000 Pfund für die Einrichtung zu sammeln. Ganz nebenbei versucht man aber, den Weltrekord für die ‘größte Ansammlung von Menschen in Pyjamas an einem Ort’ zu brechen. Dafür müssen mehr als 1200 Teilnehmer erscheinen.

Aber die nächste Geschichte ist schon seltsamer. Die Huffington Post berichtet, das Disney sich mit einem Kostüm zu seinem neuen Film Moana nicht besonders viele Freunde gemacht hat. Der Animationsfilm spielt auf Hawaii und das Kostüm des Anstosses ist ein relativ wohlproportionierter, wohlgebräunter Ganzkörperanzug mit Tattoos das den Gott Maui darstellen soll. Ein Disneysprecher teilte mit, man behandle die Kulturen des pazifischen Eilandes mit größtem Respekt und entschuldigte sich für das Maui Kostüm. Das Ganze kann jetzt übrigens nicht mehr erworben werden.

Und um das Hollywood Thema bei den Pyjamageschichten fortzuführen: Tom Holland filmt gerade in New York den neuen Spiderman Film ‘Homecoming’. Am Set sah man ihn kurz in einer pinken Hello Kitty Schlafanzughose mit einem T-Shirt mit der Aufschrift ‘I survived my trip to New York’. Wir fragen uns, ob der Aufzug zum Film gehört? Abwarten.

Die nächste Geschichte könnte auch wieder ein Aprilscherz sein: Rocket News informiert uns, daß es in Japan bald einen Krabbenschlafsack zu kaufen geben wird. Es wird sogar passende Krabbenschwanz Socken dazu geben. Damit kann der kostümbegeisterte Japan seine Kostümsammlung vervollständigen Das Outfit wird um die 80€ kosten wenn es ab nächsten Monat erhältlich ist. Jetzt unsere Frage: sollen wir etwas ähnliches für unsere Seite einführen? Gibt e shier eine große Nachfrage nach Krabbenschlafsäcken?

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Blog. Setzte ein Lesezeichen permalink.